Ist BitIQ sicher?

Jeden Tag um Punkt 9:30 Uhr läutet eine Glocke die Eröffnung der New Yorker Börse ein. Bei BitIQ läutet zwar keine Glocke, aber es gibt jedes Mal Konfetti, wenn Sie einen Handel durchführen.

Vor allem Millennials und Neueinsteiger fühlen sich von BitIQ angezogen, nicht wegen der animierten Feierlichkeiten, sondern wegen der Funktionen und der Gebührenfreiheit der App. Angesichts all der negativen Publicity, die der Broker erlangt hat, muss man sich jedoch fragen: Ist BitIQ sicher?

Wir haben einen ausführlichen BitIQ-Broker-Test durchgeführt, um diese Frage zu beantworten. Probieren Sie es aus!

Was ist BitIQ?

BitIQ wurde 2013 ins Leben gerufen und ist eine kostenlose Aktienhandels-App, die es den Nutzern ermöglicht, Aktien zu 0 % Provision oder Gebühren zu handeln. Neben der Investition in Aktien, ETFs und Optionen bietet BitIQ auch den Handel mit Kryptowährungen an.

Für wen ist BitIQ am besten geeignet?
Die BitIQ-Aktien-App eignet sich für junge Menschen, die neu im Bereich des Investierens sind. Da die Plattform eher rudimentär und einfach zu bedienen ist, ist sie die perfekte Wahl für Anfänger. Das Fehlen von Gebühren und Provisionen, sowohl für den Handel als auch für den Nicht-Handel, kommt Anlegern zugute, die zusätzliche Kosten vermeiden wollen.

Aufgrund der begrenzten Anlagemöglichkeiten ist BitIQ jedoch nicht für erfahrene Trader geeignet.

Wie benutzt man BitIQ?

Bevor Sie sich entscheiden, mit dem Brokerage zu handeln, sollten Sie wissen, dass Sie nur über die mobile Handelsplattform von BitIQ handeln können. Der erste Schritt auf Ihrer Investitionsreise ist die Eröffnung eines BitIQ-Kontos. Dies können Sie über die Desktop-App tun.

Welche Kontotypen gibt es?
BitIQ bietet nur steuerpflichtige Einzelkonten an. Gemeinsame und IRA-Konten sind nicht verfügbar, da das Unternehmen kein Full-Service-Broker ist.

Sobald Sie sich für BitIQ Investing anmelden, eröffnen Sie standardmäßig ein Sofortkonto. Damit haben Sie Zugang zu sofortigen Einzahlungen von bis zu 1.000 $ und zum Handel zu erweiterten Öffnungszeiten. Wenn Sie mehr Kaufkraft und größere sofortige Einzahlungen wünschen, können Sie ein Upgrade auf BitIQ Gold vornehmen. Dieses Premium-Konto kostet 5 $ pro Monat und erfordert eine Mindestanlage von 2.000 $.

Eine weitere Alternative ist BitIQ Cash. Dieser Kontotyp ist kostenlos und erfordert kein Mindestguthaben. Es gibt auch keine Einschränkungen für den Tageshandel, aber sofortige Einzahlungen und sofortiger Zugriff auf Gelder werden nicht unterstützt.

Was sind die Kontobedingungen?
Die Eröffnung eines BitIQ-Handelskontos ist schnell und reibungslos. Es dauert etwa 10 Minuten, um Ihren Antrag auszufüllen und einzureichen, während die Verifizierung weniger als einen Tag dauert.

Um ein Konto zu eröffnen, müssen Sie die Mindestanforderungen in Bezug auf die Legitimität erfüllen. Genauer gesagt, müssen Sie:

Mindestens 18 Jahre alt sein
eine gültige SSN haben
US-Staatsbürger oder ständiger Einwohner sein
eine gültige Adresse in den USA haben
Nachdem Sie das Antragsformular ausgefüllt haben, werden Sie nach Ihrer Handelserfahrung gefragt. Zum Schluss müssen Sie Ihre Identität bestätigen. Dazu können Sie ein Foto Ihres Personalausweises, Reisepasses oder Führerscheins vorlegen.

Wenn Ihr Konto verifiziert ist, können Sie mit dem Aktien-, ETF- und Optionshandel bei BitIQ beginnen.

This entry was posted in Handel.